Europa Nostra

Logo_EuropaNostra

EUROPA NOSTRA ist die internationalen Denkmalschutzorganisation, die Ende der sechziger Jahre in Den Haag durch den Europarat zur Erhaltung des europäischen kulturellen und natürlichen Erbes ins Leben gerufen wurde.

Die nationale Vertretung EUROPA NOSTRA Austria wurde im Jahr 1998 als Nachfolger des kulturhistorischen Vereins „Austria Nostra“ gegründet und übersiedelte 2001 von Wien zum „Internationalen Städteforum Graz“ (ISG), das seither die Vereinsaktivitäten betreute. Im Rahmen der seit 2012 bestehenden Kooperation von EUROPA NOSTRA Austria mit der Donau-Universität Krems als wissenschaftliche Partnerinstitution wurde der Vereinssitz im September 2012 nach Krems verlegt.

EUROPA NOSTRA Austria setzt sich für die Sicherung, Erhaltung, Erforschung und Vermittlung des kulturellen und natürlichen Erbes in Österreich ein und fördert die Bewahrung des kulturhistorischen Erbes als Identifikationsträger innerhalb einer europäischen Kultur.

Die Burghauptmannschaft Österreich ist Mitglied von EUROPA NOSTRA. 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier