"Ode an die Freude" vor dem Schloss Belvedere

Am 6. Juni 2021 laden ORF III und ARTE ab 21:00 Uhr zu einem der ersten Freiluft-Konzertereignisse dieser Saison – dem „Großen Klassik-Open-Air“ vor dem Schloss Belvedere.

Camilla Nylund, Piotr Beczała, Patricia Nolz und Ryan Speedo Green lassen gemeinsam mit den Wiener Symphonikern und dem Wiener Singverein unter Chorleiter Johannes Prinz Ludwig van Beethovens neunte Symphonie erklingen.

Die musikalische Leitung hat die US-amerikanische Maestra Karina Canellakis. Barbara Rett führt durch den hochkarätig besetzten „Erlebnis Bühne“-Abend, der via ARTE auch europaweit zu erleben ist.

Das Konzert, dessen Vorbereitungen auch durch die Burghauptmannschaft Österreich unterstützt wurden, feiert das Ende des Lockdowns in Österreich vor einem Live-Publikum von 500 geladenen Personen. 

Belvedere