Barrierefreiheit im MAK 

Im MAK, dem Museum für angewandte Kunst in der Wiener Innenstadt, wird seit letztem Jahr an der Verbesserung der Barrierefreiheit gearbeitet. 

In den letzten Wochen konnte bereits der Lift eingebaut werden. Der nächste wichtige Arbeitsschritt ist der Bau der Rampe, über die alle Besucherinnen und Besucher das Museum noch einfacher und vor allem barrierefrei erreichen können.

Die Arbeiten werden im März 2021 abgeschlossen sein.