Ausstellungen

Aktuelle Ausstellungen im Foyer der Hofburg Innsbruck 

"unverwechselbar originell" - Hausruckviertler Kunstkreis 

Diese Ausstellung ist eine Reflexion über die eigene Position. Im Zentrum stehen persönliche Techniken und formale Ansätze der jeweiligen zentralen Inhalte. Es geht also darum zu vermitteln, was die eigene Künstler*innenpersönlichkeit unverwechselbar und originell macht.

Ab 7. April - 1. Mai 2022

 

Rendezvous in der Kaiserlichen Hofburg – HofArt Mai 2022

Ein spannender internationaler Dialog mit Künstler*innen aus Bulgarien, Deutschland, Italien und Österreich:
Elsbeth Baumann- Melmer (Bildhauerei & Malerei), 
Mag. phil. Giovanni Merola (Invasive-Plastic-Project),
Indi Herbst (Fine Art Porträtfotografie),
Mag. art. Maja Tzikalova (Natur & Leben), 
Mag. art. Biliana Bachvarova (poetische Impressionen),
Mag. art. Borislav Tzikalov (die Befreiung der Form),
Boryana Nindl (die Schöpfung als Inspirationsquelle).

Form und Farbe zwischen Idee und Ausdruck.

Ab 6. Mai – 29. Mai 2022

 

Rendezvous in der Kaiserlichen Hofburg – HofArt Juni 2022

Ein spannender internationaler Dialog mit Künstler*innen aus Frankreich, Österreich und Spanien.
Die Künstler*innen: Claudia Mercadier, Daniela Pfeifer, Petra Müller, Mag art. Milena Stefanova und Mag. art. Krum Stanoev Baytochev (Cut-out-metal sculptur als Wandbilder.) verstehen die Bildfläche als Arrangement von Farbflächen zwischen Figuration und Abstraktion. Ihre Exponate stehen im Dialog zu Skulpturen und Plastiken 
des Künstlers: Christian Moschen (1. Preis Biennale Florenz 2021– Kategorie: Skulptur). 

Ab 3. Juni – 26. Juni 2022 

 

Afrika

Barbara Hauser gestaltet ihre Bilder auf grobgemusterten Polsterstoff. Ihr Markenzeichen ist, dass sie die Muster der Stoffe in ihre Malerei aufnimmt, z.B. in den Kleidern der dargestellten Menschen. 
Die Künstlerin betreibt Milieustudien in Suppenküchen oder im Freudenhaus oder erzählt von ihren Reisen nach Afrika und Australien. 

Ab 1. Juli – 24. Juli 2022 

 

Wir halten Hof III

Auch in diesem Sommer gehen Künstler*innen unter dem Motto „Wir halten Hof III“ in Konfrontation. Aus Luxemburg, Italien, Deutschland und Österreich kommend, zeigen sie den aktuellen Stand und die Weiterentwicklung der Kunst ihrer Heimat. 

Ab 5. August – 28. August 2022

 

Kunstausstellungen in der Neuen Galerie

Neue Galerie Innsbruck der Tiroler Künstler:innenschaft

Hot Spot for  Contemporary Art

Die Neue Galerie Innsbruck in der Hofburg zeigt gefragte Positionen renommierter lokaler und internationaler zeitgenössischer Künstler:innen. Sie ist neben dem Kunstpavillon im Hofgarten und dem Künstlerhaus Büchsenhausen ein weiterer Standort der im Jahr 1946 gegründeten Tirole rKünstler:innenschaft. Während 
eines Innsbruckbesuches ist der Besuch der drei Standorte ein absolutes Muss. 

Öffnungszeiten:
Mi – Fr 12:00 – 17:00
Sa 11:00 – 15:00
So – Di geschlossen
Eintritt frei

Aktuelles Programm finden Sie hier: Tiroler Künstlerschaft