Verwaltungsgerichtshof 

Verwaltungsgerichtshof

Judenplatz 11, 1010 Wien
ehemalige Böhmische Hofkanzlei (690.026)

Allgemeines und Historisches
Bereits 1700 war an der heutigen Stelle die „kgl. Böhmische Hoff-Kantzley“ situiert. 1708 erfolgte der Ankauf eines Hauses des Abtes von Wr. Neustadt zur Erweiterung des Baugrundes für einen Neu- oder Umbau. In den Jahren 1710-1714 wurde durch Johann Bernhard Fischer von Erlach der Neu- und Umbau durchgeführt und abgeschlossen.

Heute wird das Gebäude vom Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof genutzt. 

Nutzer: 
Der Österreichische Verwaltungsgerichtshof - VwGH

Zuständige Abteilungen der Burghauptmannschaft Österreich:
Bau   Abteilung 404 - Ballhausplatz
Haustechnik   Abteilung 404 - Ballhausplatz
Verwaltung   Abteilung 201 - Verwaltung
Telefon   Abteilung 103 - Nachrichtentechnik